NEWS





JazzIt!, die Konzertreihe

Die Konzertreihe „Jazz it!“ wurde 2007 von der Stadthalle Germering ins Leben gerufen. Das Programm spiegelt eine große Bandbreite des modernen Jazz wider, von groovendem Mainstream-Jazz bis Avantgarde und World-Jazz. Künstlerischer Berater ist Hans-Jürgen Schaal. Die Konzerte von „Jazz it!“ finden im Amadeussaal der Stadthalle statt, wo mit Bistrobestuhlung, Kerzenlicht und Bewirtung für echte Wohlfühlatmosphäre gesorgt ist.

*****

ACHTUNG! Die Konzerte finden coronabedingt bis auf Weiteres im Orlandosaal statt.

ENTFÄLLT:

12.03.2021 Christoph Grab's Reflections

Wir hoffen, die 2020/21 wegen Corona abgesagten Konzerte im Programm 2021/22 nachholen zu können.

*****

2021: Das neue Programm

*****

Hier: Pressestimmen 2011-2019

*****

Alle bisherigen Konzerte (2007-2019)

*****

Das 100. Konzert fand am 06.06.2019 statt.

Ankündigung in der Jazzzeitung (27.04.19)
und im Jazz thing Newsletter (25.04.19)

Pressestimmen zum 100. Konzert:

Einen souveräneren Instrumentalisten hätte man sich für dieses Jubiläum nicht wünschen können. Ob vollkommene Komposition oder lustvolle Improvisation, seine Musik ist feinsinnig, hat Charisma, seine Ideen klingen konsequent und seine Konzerte sind, wie gestern Abend im Amadeussaal der Germeringer Stadthalle, ein großes Hörvergnügen. Ebenso spannend wie beglückend.
- Jörg Konrad, Süddeutsche Zeitung
Die komplette Rezension

Zum 100. Konzert der JazzIt-Reihe der Stadthalle wurden die Besucher doppelt beschenkt. Die Stadthalle gab den rund 150 Gästen im Amadeussaal in der Pause einen erfrischenden Cocktail aus (...). Musikalischen Hochgenuss lieferte vor und nach diesem Präsent ein wahrer Meister des Jazz-Pianos. Der aus Israel stammende Omer Klein machte das Jubiläumskonzert zu einem wahren Galaabend der Tastenkunst. Das Publikum war zu Recht begeistert von diesem Aus- nahmekünstler, der in der obersten Klasse der Jazzpianisten anzusiedeln ist.
- Klaus Greif, Münchner Merkur

Er sprüht vor Humor und Vitalität. Dann wieder hält Omer Klein die Balance zwischen pianistischer Ausgelassenheit und intellektueller Kontrolle. Er verwischt genial die Themen, dringt tief hinein, ins Zentrum einer Komposition und überzeugt dann wieder mit impressionistischen Flüchtigkeiten. Einen eindringlicheren Musikabend konnte man sich zum 100.-Jubiläums-Konzert in der Germeringer Stadthalle nicht wünschen. Glückwunsch den Machern!
- www.kultkomplott.de
Die komplette Rezension

*****


Bild

07.04.2021
It's jazz: WARDELL GRAY zum Hundertsten (Brawoo), JIMMY GIUFFRE zum Hundertsten (NMZ) und neue Rezis: JOE CASTRO, TAKASE-WEBER-GRIENER, GUY KLUCEVSEK, PAUL HELLER (alle: Jazz thing bzw. jazzthing.de)

10.03.2021
Neue JAZZ-Rezensionen: TRIBE, ROBBY AMEEN, DAVID KRAKAUER & KATHLEEN TAGG, KAMMERER OrKÖSTER (alle: Fidelity), OLIVER POTRATZ, TINI THOMSEN, WOLFGANG LACKERSCHMID, DICTE, ODDJOB, DELL-LILLINGER-WESTERGAARD (alle: Jazzthetik)

09.03.2021
ROCKMUSIK: ein Buch zu JETHRO TULL (Fidelity 54), MOTORPSYCHO (Image Hifi), PORTISHEAD & WAT TYLER im Albumdoppel (Fidelity 53), PROCOL HARUM (Fidelity 54), ein Roman von LILY BRETT (Fidelity 53)

08.03.2021
Thema KLASSIK: RASCHÈR SAXOPHONE QUARTET (Brawoo 3/21), eine Aufnahme von BEETHOVENS "Geistertrio" (Fidelity 53), NIKOS SKALKOTTAS (Image Hifi), GEORGE ANTHEIL (Piano News), ALEXANDRE TANSMAN (Fidelity 54), die PFEIFENORGEL (Brawoo 3/21), Bücher von FERRUCCIO BUSONI (Fidelity 53) und CARL DAHLHAUS (Fidelity 54) und neue Rezensionen: JULIUS EASTMAN, HERMAN GALYNIN, MARCELO NISINMAN, ANTTI AUVINEN (alle: Fidelity)

mehr News

© '02-'21 hjs-jazz.de